Ihre Suchergebnisse
  • "Grattamacco" Bolgheri Superiore DOC 2014
"Grattamacco" Bolgheri Superiore DOC 2014

"Grattamacco" Bolgheri Superiore DOC 2014


Charakter

Der durchschnittliche Hektarertrag liegt bei etwa 5500 – 6000 kg. Während der Ernte werden die verschiedenen Partien je nach Reife gestaffelt gepflückt. Die Trauben vergären in kleinen Holzbottichen. Auf die Zugabe von Reinzuchthefen zur Steuerung der Gärung wird bewusst verzichtet. Die malolaktische Gärung verläuft spontan und endet, nachdem der Wein bereits in Barriquesfässer umgefüllt wurde. Bis zum Verschnitt des Cuvée nach etwa 12 Monaten werden alle Rebsorten getrennt ausgebaut. An den etwa 18 Monate dauernden Ausbau in Barriques aus französischer Eiche und die Abfüllung schliesst sich eine Flaschenlagerung von mindestens 6 Monaten an. Grattamacco wird biologisch bewirtschaftet und von AIAB zertifziert. Gambero Rosso 2014: Kellerei des Jahres!

Vinifikation / Ausbau

Vergärung im offenen Holzgärständer, 18 Monate Barriqueausbau in neuen und gebrauchten Fässern

Alle Bewertungen

  • 20153/3Gambero Rosso
  • 20143/3Gambero Rosso
  • 20123/3Gambero Rosso
  • 20112.5/3Gambero Rosso
  • 20103/3Gambero Rosso
  • 201093/100Robert Parker

CHF 69.00

Haben Sie Fragen?

Rufen Sie uns an: 044 844 37 47