"Serre" Susumaniello del Salento IGP 2020

"Serre" Susumaniello del Salento IGP 2020

CHF 19.80

5% Mengenrabatt ab 24 Flaschen

  • "Serre" Susumaniello del Salento IGP 2020

Charakter

Tiefes Rubinrot; in der Nase zeigt er viel intensive Frucht mit Aromen von Trockenpflaumen, roten Beeren und Brombeerkonfitüre; am Gaumen weich und elegant, körperreich mit wiederum viel frischer beeriger Frucht, feine Gerbstoffe und langanhaltend im Abgang.

Geschichte

Die Susumaniello Traube ist wahrscheinlich dalmatinischen Ursprungs. In ihrer Reifephase, nach circa 10 Jahren, geht die Produktivität etwas zurück. In jungen Jahren ist die Rebe allerdings sehr produktiv und hat einen hohen Zuckergehalt, worauf auch der Name „Susumaniello? anspielt – auf Deutsch: „beladen wie ein Esel?, denn Esel können in jungen Jahren bekanntlich grosse Lasten tragen. Die Traube gelangt Mitte September zu ihrer vollen Reife; sie enthält einen mittelgrossen Kern und hat eine pflaumenartige blaue Haut. Die Susumaniello weist eine exzellente Gesamtsäure auf sowie mehr als das Doppelte an Anthocyanen (Farbstoffen) als die Negroamaro – und einen hohen Extraktgehalt.

Konsumhinweis

Kräftige Wildgerichte, Grilladen, Geflügel, Schmorgerichte, gereifte Käse

Lagerfähigkeit

Empfohlen ab 2022
Trinkempfehlung bis 2025

Traubensorten

100%Susumaniello

Vinifikation / Ausbau

Die Gärung findet in horizontalen temperaturkontrollierten Rotationstanks bei einer Temperatur von maximal 20 Grad statt, danach wird mithilfe moderner Pressen so sanft wie möglich gekeltert. Die malolaktische Gärung durchläuft der Wein dann in 225 Liter fassenden Barriques (Allier und Troncais); er wird nach circa sechs Monaten in temperaturkontrollierten Stahltanks gefüllt und kurz darauf abgefüllt.

Alkoholgehalt

13.5 %

Alle Bewertungen

  • 202190/100James Suckling
  • 20202/3Gambero Rosso
  • 20192/3Gambero Rosso
  • 20172/3Gambero Rosso
  • 20161/3Gambero Rosso
  • 20142.5/3Gambero Rosso
  • 20132/3Gambero Rosso

Allergene: Enthält Sulfite

Haben Sie Fragen?